Po-Straffung bzw. Gesäßstraffung in Bayern

 
Brustchirurgie in Bayern Weitere Schönheitsoperationen Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern Impressum und Datenschutz
Bauchdeckenstraffung Fettabsaugung Oberschenkelstraffung Po-Formung Reiterhose entfernen
     
 

Po-Straffung in Bayern bzw. Gesäßstraffung einen straffen Po

Po-Straffung Bayern

Eine schöne Figur ist von vielen Menschen ein Traum. Viele Menschen versuchen über Sport und ausreichende Bewegung sogenannte Problemzonen in den Griff zu bekommen. Oftmals führt das eher zu Frust, statt zu Lust. Oftmals wird an Stellen abgenommen, wo es eigentlich nicht sein sollte - oder durch eine entsprechend große Gewichtsveränderung kommt es zum Erschlaffen der Haut.

Dies kann auch im Gesäßbereich der Fall sein. Die erschlaffte Haut kann mit einer Po-Straffung bzw. Gesäßstraffung korrigiert werden.

Oftmals wird eine Po-Straffung mit einer Fettabsaugung kombiniert.

Der Preis einer Po-Straffung bzw. Gesäßstraffung in Bayern

Jeder Mensch ist einzigartig - daher muss die Po-Straffung auch immer auf den Einzelfall abgestimmt werden. Es muss immer das gesamte Körperbild beachtet werden - sie wollen sich ja nach dem Eingriff wohler in Ihrer Haut fühlen als davor.

Bei einem Beratungsgespräch werden die individuellen Punkte mit Ihnen erörtert. Danach wird Ihnen ein individuelles Angebot unterbreitet.

Der Kostenrahmen für eine Po-Straffung bewegt sich je nach Ihren persönlichen Voraussetzungen und der gewünschten Veränderung meist im Bereich zwischen EUR 1500,- und EUR 4500,- inklusive aller Nebenkosten und Mehrwertsteuer.

Faktoren, die den Preis einer Gesäßstraffung einer Po-Straffung beeinflussen sind:

  • Sicherheit im OP
    Je größer die Sicherheitsfaktoren im Operationsbereich, desto höher sind die Kosten.

  • OP-Dauer
    Ein großer Bestandteil des Preises sind die OP-Kosten selbst, diese sind abhängig von der Operationsdauer, welche vom notwendigen Aufwand abhängig ist.

  • Krankenhausaufenthalt
    je nach Ausgangsvoraussetzungen und Umfang der Operation ist ein stationäre Aufenthalt und die stationäre Betreuung anzuraten.

  • Anästhesie
    Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen, persönlichen Risikofaktoren und der OP-Dauer verändert sich der Kostenfaktor für die Anästhesie. Weiterhin spielt die Qualität der Anästhesie eine Rolle - dies merken Sie meist erst nach der Operation (z. B. eine gute Anästhesie hat weniger Nebenwirkungen wie z. B. Übelkeit, etc.).

  • Beratung
    Individuelle und ausführliche Beratung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung.

  • Nachsorge
    Bei uns sind die Nachsorgetermine inklusive.

  • Ausbildung und Qualifikation des Arztes und des Personals
    Ausbildung und Qualität kostet Geld. Daher sind gut ausgebildete und professionelle Ärzte und Mitarbeiter immer kostenaufwendig - aber in unseren Augen ist das die Grundlage für eine hohe Sicherheit und eine hohe Patientenzufriedenheit.

  • eventuelle Komplikationen
    Eventuelle Komplikationen und Wundheilungsstörungen müssen berücksichtigt werden.

  • etc

Wir stehen Ihnen gerne unter unserer
kostenfreien Hotline unter 0800 - 678 45 65
für weitere Informationen und Beratung
für Ihre Po-Straffung in Bayern zur Verfügung.

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern

 

  Impressum und Datenschutz     Sitemap   Plastische Chirurgie Bayern   Fettabsaugung Bayern   Brustvergrösserung Bayern
Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern