Oberschenkel straffen Bayern

 
Brustchirurgie in Bayern Weitere Schönheitsoperationen Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern Impressum und Datenschutz
Bauchdeckenstraffung Fettabsaugung Oberschenkelstraffung Po-Formung Reiterhose entfernen
     
 

Oberschenkel straffen mit der Oberschenkelstraffung in Bayernfür schöne, straffe Oberschenkel

Oberschenkelstraffung

Der Alterungsprozeß bringt eine zunehmende Erschlaffung der Haut mit sich.

In der Regel zeigt sich das an den Beinen zuerst an den Innenseiten des Oberschenkels, die ihre Spannung verlieren und kleine erschlaffte Hautareale hervorrufen. Dies ein natürlicher Prozess ohne Krankheitswert ereilt uns alle eines Tages. Dennoch möchten nicht alle von uns sich damit abfinden, denn es lässt die Beine älter aussehen als wir sind oder uns zumindest fühlen.

Sport und Diäten können hier nur im Ausnahmefall eine echte Verbesserung erzielen. In milden Fällen mit einem Anteil an überschüssigem Fettgewebe kann schon eine Fettabsaugung zum gewünschten Ergebnis führen.

Häufig ist das überschüssige Haut- und Unterhautgewebe jedoch zu ausgeprägt und kann nur durch eine Oberschenkelstraffung wieder gestrafft und geglättet werden.

In einem individuellen Beratungsgespräch stimmen wir Ihre Wünsche mit den uns durch die Plastische Chirurgie gegebenen Möglichkeiten ab.

Die Oberschenkelstraffung ist ein kleinerer Eingriff als es der Name vermuten lässt, denn es wird nur ein kleiner Teil des Oberschenkels bei diesem Eingriff verändert. Abhängig vom Grad der eingetretenen Erschlaffung bzw. vom Umfang des überschüssigen Oberschenkelgewebes kann dieser Eingriff durchaus in örtlicher Betäubung und ambulant durchgeführt werden.

Sollte eine Narkose angeraten oder gewünscht sein wäre zu Ihrer Sicherheit ein stationärer Aufenthalt von 1 - 2 Tagen erforderlich.

Die entstehende Narbe liegt am übergang von der Oberschenkelinnenseite zum Beckenboden. Sie ist insgesamt sehr unauffällig und wird meist von Slip oder Bikini überdeckt.

Nach der Operation muss für ca. 4 - 6 Wochen ein Kompressionsmieder getragen werden. Körperliche Schonung von 1 - 2 Wochen sowie der Verzicht auf sportliche Aktivitäten füR 4 - 6 Wochen sind erforderlich.

Nach der Operation ist der Oberschenkel wieder straff und glatt, obwohl nur ein Teil des Oberschenkels tatsächlich verändert wurde. Die wirken insgesamt schlanker und jugendlicher.

Wonach richtet sich der Preis bzw. was kostet das Straffen der Oberschenkel?

Jeder Mensch ist einmalig. Daher muss jedes Operationskonzept für eine Oberschenkelstraffung auf jeden einzelnen Menschen abgestimmt werden.

Viele individuelle Faktoren bestimmen den Gesamtaufwand eines Eingriffes. Daher kann ein genauer Preis für eine Oberschenkelstraffung nur nach einem individuellen Beratungstermin genau bestimmt werden. Meist liegt der Kostenrahmen für eine Oberschenkelstraffung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie je nach Aufwand zwischen EUR 3500,- und EUR 5500,- inklusive aller Nebenkosten und Mehrwertsteuer.

Faktoren, die den Preis für das Oberschenkel straffen beeinflussen sind:

  1. Operationsmethode bzw. Behandlungsmethode und Operationsaufwand, OP-Dauer
    Jeder Operation bzw. Behandlung ist unterschiedlich aufwendig. Es ist erst einmal die Frage, ob ein operativer Eingriff oder eine Behandlung notwendig ist. Dann muss festgestellt werden, wie lange die OP dauern wird und welches Behandlungsmaterial verwendet werden muss.

  2. Sicherheit im OP
    Je größer die Sicherheitsfaktoren und der Sicherheitsstandard im Operationsbereich, desto höher sind die Kosten. Dies gilt nicht nur für das Material – sondern auch hochqualifizierte Mitarbeiter sind kostenintensiv.
  1. Krankenhausaufenthalt
    Es muss abgeklärt werden, ob der Eingriff ambulant oder stationär durchgeführt werden muss. Eine hohe Sicherheit und hochqualifiziertes Krankenhauspersonal kostet Geld.

  2. Anästhesie
    Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen, persönlichen Risikofaktoren und der OP-Dauer kann eine Anästhesie notwendig werden. Dies verändert den Kostenfaktor.

  3. Beratung
    Individuelle und ausführliche Beratung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung.

  4. Nachsorge
    Bei uns sind die Nachsorgetermine inklusive.

  5. Ausbildung und Qualifikation des Arztes und des Personals
    Aus- und Weiterbildung ist oft sehr kostenintensiv. Allerdings sorgt eine gute und umfangreiche Ausbildung auch für eine hohe Qualität - sprich für Ihre Sicherheit.
  6. eventuelle Komplikationen
    Eventuelle Komplikationen und Wundheilungsstörungen müssen berücksichtigt werden.

  7. etc.

Wir stehen Ihnen gerne unter unserer
kostenfreien Hotline unter 0800 - 6784565
für weitere Informationen und Beratung zum Thema Kosmetische Chirurgie in Bayern zur Verfügung.

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern

 

 

Oberschenkelstraffung
Informationen
Oberschenkelstraffung
   

Oberschenkelstraffung     Oberschenkel straffen      schöne Oberschenkel    straffe Oberschenkel    Hautstraffung Oberschenkel
 Impressum und Datenschutz     Sitemap   Plastische Chirurgie Bayern   Fettabsaugung Bayern   Brustvergrösserung Bayern
   Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern